Redner

Die Bilder unterteilen sich in römische und griechische Redner der Antike bzw. Professoren der Rhetorik (= Eloquenz, Beredsamkeit) der Neuzeit, wobei der Charakter des Gelehrten im Gegensatz zum Politiker im Vordergrund steht. Die Herkunft beschränkt sich in der Antike natürlich auf wenige römische Gelehrte bzw. griechische Gelehrte, der Großteil sind aber Gelehrte aus allen Ländern Europas, vornehmlich jedoch deutschsprachige. Besonderheiten im Porträt gibt es keine, die antiken Redner werden wie gewohnt als Skulptur dargestellt, Redner der Neuzeit haben allerhöchstens ein Buch in der Hand. Anzahl der dargestellten Personen: 122, Anzahl der Bilder: 475

select GruppierungID, Gruppierung,Reihenfolge, Anz from WS_T_Portraet_GruppierungSub t where t.CollectionID = :CollectionID and t.KlassifikationID = :KlassifikationID and t.subklassifikationid = :SubKlassifikationID order by Reihenfolge

Antike
109 Bilder
15. Jh.
13 Bilder
16. Jh.
104 Bilder
17. Jh.
116 Bilder
18. Jh.
124 Bilder
19. Jh.
8 Bilder

last update 23.08.2017