Wien wird Weltstadt

„Es ist mein Wille …“. Mit diesen Worten gibt Kaiser Franz Joseph zu den Weihnachtsfeiertagen des Jahres 1857 den Startschuss für die Neugestaltung Wiens. In seinem Handschreiben, abgedruckt in der amtlichen „Wiener Zeitung“, kündigt der Kaiser das Fallen der alten Befestigungsanlagen und die Verbauung des Glacis an. Bereits im März 1858 wird mit dem Abbruch der Basteien begonnen. Die beliebten Spazierwege auf der Bastei und das mit Bäumen und Wiesen bewachsene Glacis machen einem außergewöhnlichen Prachtboulevard Platz, der heuer vor 150 Jahren, am 1. Mai 1865, eröffnet wurde. Wie kein anderes städtebauliches Vorhaben markiert der Bau der Wiener Ringstraße den Einbruch der Moderne und den Übergang Wiens von einer biedermeierlichen Idylle zu einer europäischen Metropole. Mit der Schleifung des Linienwalls 1894, dem heutigen Gürtel, findet dieser Wandel Ende des 19. Jahrhunderts seinen ersten urbanistischen Abschluss.
Einen Blick auf die Veränderungen Wiens in den letzten 150 Jahren können Sie hier werfen.

24 Bilder Galerieansicht Bild 1 bis 12

[1] 2 Weiter Letzte

 

Wien: Rundgang um die Bastei vor der Demolierung der Befestigung in 13 Ansichten, gezeichnet und aquarelliert von Emil Hütter (+1886). 7. Teilansicht.
#1705373 - Pk 299, 7
Titel: Wien: Rundgang um die Bastei vor der Demolierung der Befestigung in 13 Ansichten, gezeichnet und aquarelliert von Emil Hütter (+1886). 7. Teilansicht.
Beschreibung: Wien: Basteien: Rundgang um die Bastei vor der Demolierung der Befestigung in 13 Ansichten, gezeichnet und aquarelliert von Emil Hütter (+1886): "Ansicht der k.k. Reichs- Haupt- und Residenzstadt Wien in N.Ö. vor dem Beginne der Stadterweiterung resp. Demolirung der Stadt-Mauern und Tore im J. 1858. Nach der Natur gezeichnet und ausgeführt von Emil Hütter." Aquarellierte Federzeichnung.
7. Teilansicht vom Standort Josefstadt / Neubau: Paradiesgärtchen, Löwelbastei, Peterskirche, Stephanskirche, Volksg
Datierung: 1858

 

Wien 1, Äußeres Burgtor
#12352739 - Pk 3.045, 12
Titel: Wien 1, Äußeres Burgtor
Beschreibung: Gesamtansicht schräg von rechts. Standort Heldenplatz.
Datierung: 1850

 

Das alte Kärnthnerthor 1858 (von Innen)
#13076787 - KAR0500062
Titel: Das alte Kärnthnerthor 1858 (von Innen)
Datierung: 1858

 

Stadterweiterungsplan von Friedrich von Stache
#19009056 - Neu174379E43
Titel: Stadterweiterungsplan von Friedrich von Stache
Datierung: 1859

 

Stadterweiterungsplan des Architekten Ludwig Förster
#19009049 - Neu174379E41
Titel: Stadterweiterungsplan des Architekten Ludwig Förster
Datierung: 1859

 

Plan zur Stadterweiterung von den Architekten Sicardsburg / van der Nüll
#19009042 - Neu174379E39
Titel: Plan zur Stadterweiterung von den Architekten Sicardsburg / van der Nüll
Datierung: 1859

 

Wien 1, Rotenturmbastei
#1949496 - 111.971C
Titel: Wien 1, Rotenturmbastei
Beschreibung: Blick von erhöhtem Standort über das Rotenturmtor und die in Abbruch befindlichen Befestigungen kanalaufwärts gegen die Gonzagabastei und den nördlichen Stadtteil.
Datierung: 1858

 

Wien 1, Votivkirche in Bau
#10245203 - Pk 3002, 5410
Titel: Wien 1, Votivkirche in Bau
Beschreibung: Eingerüstete Halbtürme.
Datierung: 1865

 

"Reichsraths-Gebäude im November 1877"
#13823079 - Pk 3003, 1181
Titel: "Reichsraths-Gebäude im November 1877"
Beschreibung: Parlament in Bau. Übersicht in Richtung Votivkirche.
Datierung: 1877

 

Wien 1, Oper
#13822876 - Pk 3003, 1153
Titel: Wien 1, Oper
Beschreibung: Aufnahme während des Baues, bei Erreichen der Dachgleiche: Dachaufnahme während der Arbeit an der Eisenkonstruktion.
Datierung: 1865

 

Im Stadtpark.
#5358955 - +Z115133905
Titel: Im Stadtpark.
Datierung: 1872

 

Wien 2, Rotunde und Ausstellungsgelände der Weltausstellung 1873
#14591567 - Pk 33, 13
Titel: Wien 2, Rotunde und Ausstellungsgelände der Weltausstellung 1873
Beschreibung: Aquarell von Franz Alt, wiedergegeben in einem Farbdruck.
Datierung: 1873

 

24 Bilder Galerieansicht Bild 1 bis 12

[1] 2 Weiter Letzte


last update 23.08.2017