Home
 
 
 
 
 
 
   
 
Literatur und Quellen

Literatur:

Birke, Veronika: Johann Jebmayer (1770-1858). „Hofpflanzenmaler“ in Wien, in: Römische historische Mitteilungen, 47. Band, Wien 2005, S. 395-409.
Bremser, Johann Gottfried: Über lebende Würmer in lebenden Menschen (etc.), Viennae 1819.
Bremser, Johann Gottfried: Icones helminthum systema Rudolphii entozoologicum illustrantes, Viennae 1824.
Fusina, Sandro: I florilegi A e B di Francesco I Austria, Lodi 2008.
Hajós,Géza [Red.]/Österreichische Gesellschaft für Historische Gärten Wien [Hrsg.]: Historische Gärten in Österreich. Vergessene Gesamtkunstwerke, Wien 1993.
Heilmeyer, Marina: Floras schönste Blüten. Kleine Geschichte des Blumenaquarells, München [u.a.] 2007.
Host, Nicolaus Thomas: Icones et descriptiones graminum austriacorum, Wien 1801 – 1809.
Lack, Hans Walter/Österreichische Nationalbibliothek: Ein Garten Eden. Meisterwerke der botanischen Illustration, Köln [u.a.] 2001.
Lack, Hans Walter/ Heilmeyer, Marina/Österreichische Nationalbibliothek: Florilegium Imperiale. Botanische Schätze für Kaiser Franz I. von Österreich, München [u.a.] 2006.
Leuckart, Friedrich S.: Zoologische Bruchstücke, Helmstädt 1819.
Nissen, Claus: Die botanische Buchillustration. Ihre Geschichte und Bibliographie. 2. Aufl., Stuttgart 1966.
Nissen, Claus: Die zoologische Buchillustration. Ihre Bibliographie und Geschichte. 1. Bibliographie, Stuttgart 1969.
Nissen, Claus: Die zoologische Buchillustration. Ihre Bibliographie und Geschichte. 2. Geschichte , Stuttgart 1978.
Riedl-Dorn, Christa: Die grüne Welt der Habsburger. [Botanik, Gartenbau, Expeditionen, Experimente], (Kat. Ausst., Schloß Artstetten, Artstetten 1989), Wien [u.a.] 1989.
Scherer, Joseph: Anatomische Tabellen. Nach der Wachspräparaten-Sammlung der kaiserl. königl. Josephs-Akademie zu Wien, Band 3-5, Wien [ca. 1820].
Westrumb, August H. L.: De Helminthibus acanthocephalis. Commentatio historico-anatomica. Adnexo recensu animalum, in Museo vindobonensi circa helminthes dissectorum, et singularum speciocrum harum in illis repertarum, Hanoverae 1821.


Quellen:

Johann Jebmayer, „Florilegium B“, ÖNB BAG, Pk 507.
Johann Jebmayer, Vorarbeiten zum 2. Band der „Salix“, Host 1828 (nicht erschienen, nach 1834 gebunden), ÖNB BAG, FKB 21-006.
Matthias Schmutzer, „Florilegium A“, ÖNB BAG, Pk 508.
Matthias Schmutzer, Studien zum „Florilegium A“, Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz in Berlin: Libri Picturati A 77-81/ Biblioteka Jagiellońska in Krakau: Berlinka, Libri Picturati 76.
Neubesetzung der durch Tod des Mathias Schmutzer vakant gewordenen Stelle des Blumen- und Pflanzenmalers, ÖNB BAG, FKBA07082.